1. Pastell Crashkurs
  2. Freie Malerei mit Acryl oder Aqua-Öl
  3. Porträt und Aktzeichnen nach Modell, auch in Farbe
  4. Mischtechniken - unterschiedliche Maltechniken kombinieren
  5. Akt und Portrait in Farbe - Kohle, Rötel, Pastell, Aquarell, Acryl, Aqua-Öl

Zu den Berliner VHS

Pastell Crashkurs
Für Anfänger/innen

VHS Steglitz-Zehlendorf


Beschreibung: Lernen Sie in konzentrierter Form den künstlerischen Umgang mit Pastellkreide kennen. Sie arbeiten mit einem preiswerten, leicht zu handhabenden Material, das eine Bildidee ohne Behinderung durch Lösungsmittel und tropfende Farben rasch und gleichzeitig malerisch wie zeichnerisch umsetzen lässt. Experimentell werden unterschiedliche Handgriffe ausprobiert, wobei die grundsätzlichen Kenntnisse der Darstellung vermittelt werden. Sie lernen die Vielfalt an Ausdrucksmöglichkeiten durch die Variation von Farbe, Licht und Schatten kennen. Individuelle Betreuung ist garantiert. Bitte Zeichenpapier und Pastellkreide, kein Ölpastell, mitbringen. Materialinformationen beim Dozenten: 030-3947233.

Zusatzinformation: SZ220-049

Lehrstätte der VHS Plantagenstraße (ehem. Schmidt-Ott-Schule), 12169 Berlin, Plantagenstraße 8, Raum 6 Kunstraum (EG)

So, 17.09.2017, 10:00 - 17:00

zurück



Freie Malerei mit Acryl oder Aqua-Öl
Für Anfänger/innen und Fortgeschrittene - auch zur Mappenvorbereitung geeignet.
Beschreibung:
Beschreibung: In diesem Kurs lernen Sie die Vielfalt bildnerischer Mittel in der Malerei kennen, werden im "richtigen Sehen" geschult und nach Ihren Fähigkeiten beraten. Sie können nach der Natur arbeiten oder mit Ihren eigenen Ideen experimentieren, indem Sie Meisterwerken der klassischen und modernen Malerei folgen. Hierbei können Sie Themen wie Stillleben, Landschaft, Portrait bearbeiten und in eine malerische Bildsprache umsetzen. Unter professioneller Anleitung werden Sie individuell betreut.

Bitte mitbringen: Malblöcke, Farben, Acrylpinsel, Skizzenpapier, Bleistift. Weitere Materialinformationen erfolgen am ersten Kurstermin.

Zusatzinformation: SZ220-071
VHS Steglitz-Zehlendorf



Lehrstätte der VHS Plantagenstraße (ehem. Schmidt-Ott-Schule), 12169 Berlin, Plantagenstraße 8, Raum 6 Kunstraum (EG)

Di, 19.09.2017, 18:15 - 21:30
Di, 26.09.2017, 18:15 - 21:30
Di, 10.10.2017, 18:15 - 21:30
Di, 17.10.2017, 18:15 - 21:30
Di, 07.11.2017, 18:15 - 21:30
Di, 14.11.2017, 18:15 - 21:30
Di, 21.11.2017, 18:15 - 21:30
Di, 28.11.2017, 18:15 - 21:30
Di, 05.12.2017, 18:15 - 21:30
Di, 12.12.2017, 18:15 - 21:30

zurück



 

Porträt und Aktzeichnen nach Modell, auch in Farbe
Für Anfänger/innen und Fortgeschrittene (auch Bewerbungsvorbereitung).

VHS Charlottenburg-Wilmersdorf

Beschreibung:Die notwendigen Handgriffe zur sicheren Gestaltung des menschlichen Körpers wie konstruktives Zeichnen, Modellieren, Anwenden von Proportion und Perspektive unter Berücksichtigung der plastischen Anatomie werden vermittelt. Die Teilnehmer/innen lernen das künstlerische Sehen und üben seine individuelle Umsetzung unter professioneller Anleitung. Mit Hilfe von Anschauungsmaterial werden Aktdarstellungen verschiedener Epochen thematisiert. Bitte am ersten Abend vorhandene Materialien wie Bleistifte, Skizzenblock (Din A 3), Radiergummi / Knetgummi, Kohle, Kreide mitbringen. Eine kleine Materialkunde gibt es am ersten Kursabend.

zurück




Haus der Volkshochschule, 10627 Berlin, Pestalozzistr. 40/41, R. 308* Kunstraum

Kursnummer: CW2.05.354
Mi, 27.09.2017, 18:00 - 21:00
Mi, 04.10.2017, 18:00 - 21:00
Mi, 11.10.2017, 18:00 - 21:00
Mi, 18.10.2017, 18:00 - 21:00

Kursnummer: CW2.05.356
Mi, 08.11.2017, 18:00 - 21:00
Mi, 15.11.2017, 18:00 - 21:00
Mi, 22.11.2017, 18:00 - 21:00
Mi, 29.11.2017, 18:00 - 21:00
Mi, 06.12.2017, 18:00 - 21:00





Mischtechniken - unterschiedliche Maltechniken kombinieren
VHS Steglitz-Zehlendorf

Für experimentierfreudige Anfänger*innen und Fortgeschrittene
Beschreibung:
Auf der Suche nach neuen Möglichkeiten der Bildgestaltung kombinieren wir unterschiedliche Maltechniken. Das bringt reizvolle Effekte und weckt die Lust am Experimentieren. Sie lernen die Vielfalt an Ausdrucksmöglichkeiten durch die Variation von verschiedenen Strukturen und Verwendung von Farbkontrasten kennen, um Ihrer Kreativität Ausdruck zu verleihen. Sie können nach der Natur bzw. Fotos arbeiten oder mit Ihren eigenen Ideen bis hin zur abstrakten Kunst experimentieren. Die Unterstützung eigener künstlerischer Ideen steht im Vordergrund. Individuelle Betreuung ist garantiert. Bitte vorhandene Malutensilien mitbringen. Weitere Materialinformationen erfolgen an den Kursabenden.

Kursnummer: SZ220-051


Lehrstätte der VHS Plantagenstraße (ehem. Schmidt-Ott-Schule), 12169 Berlin, Plantagenstraße 8, Raum 6 Kunstraum (EG)
Do, 28.09.2017, 18:15 - 21:15
Do, 05.10.2017, 18:15 - 21:15
Do, 12.10.2017, 18:15 - 21:15
Do, 19.10.2017, 18:15 - 21:15
Do, 09.11.2017, 18:15 - 21:15
Do, 16.11.2017, 18:15 - 21:15
Do, 23.11.2017, 18:15 - 21:15
Do, 30.11.2017, 18:15 - 21:15
Do, 07.12.2017, 18:15 - 21:15


zurück



Akt und Portrait in Farbe - Kohle, Rötel, Pastell, Aquarell, Acryl, Aqua-Öl
Grundlagen der künstlerischen Aktmalerei und Zeichnung / Für die Bewerbungsvorbereitung geeignet
VHS Steglitz-Zehlendorf

Beschreibung: Für die sichere Gestaltung des menschlichen Körpers lernen Sie notwendige Schwerpunkte, wie Proportionslehre und Anatomielehre. Ein sicheres Umsetzen von Licht und Schatten, das Verwenden von Farbkontrasten, die Bildkomposition und Perspektive helfen Ihnen beim Einstieg in die Welt der Malerei. Anhand von Aktdarstellungen bekannter Künstler*innen werden Sie die Geheimnisse der Kunst kennen lernen und unter professioneller Anleitung individuell weiter vertiefen. Bitte am ersten Abend nur rauhes Papier und Kohle bzw. Rötel (kein Ölpastell) mitbringen. Kleine Materialkunde am ersten Kursabend. Das Modellgeld ist im Kursentgelt enthalten.

Kursnummer:
SZ220-043

Lehrstätte der VHS Plantagenstraße (ehem. Schmidt-Ott-Schule), 12169 Berlin, Plantagenstraße 8, Raum 6 Kunstraum (EG)

Fr, 06.10.2017, 10:00 - 13:00
Fr, 13.10.2017, 10:00 - 13:00
Fr, 20.10.2017, 10:00 - 13:00
Fr, 10.11.2017, 10:00 - 13:00
Fr, 17.11.2017, 10:00 - 13:00
Fr, 24.11.2017, 10:00 - 13:00
Fr, 01.12.2017, 10:00 - 13:00
Fr, 08.12.2017, 10:00 - 13:00

zurück


zurück